Sie sind hier

Deutliche Zunahme der ausgeschribenen Stellen im Finanzdienstleistungssektor um 4.4%

Zürich, 28. August 2014. Während die Zahl der Stellenangebote gegenüber dem Vormonat leicht gesunken ist (-0.8%), hat die Nachfrage im Finanzdienstleistungssektor merklich zugenommen (+4.4%). Gegenüber dem Vorjahr beträgt die Steigerung +22%. Dies weisen die aktuellen Zahlen des Swiss Job Index von Michael Page für den August aus. Markant zugelegt hat die Zahl der Stellenausschreibungen im Tourismus mit +7.8% gegenüber dem Vormonat.
  • Stellenausschreibungen in Marketing und Kommunikation weisen im laufenden Monat einen Rückgang um -3.1% aus, im Jahresvergleich beträgt die Zunahme + 3.2 %.
  • Eine steigende Nachfrage ist im Versicherungssektor mit +2.7% gegenüber dem Vormonat und +13.2% gegenüber August 2013 zu verzeichnen.
  • 85.7% der ausgeschriebenen Stellen entfallen auf die Deutschschweiz, 13.4% auf die Westschweiz und 0.9% auf das Tessin.
Die deutliche Zunahme der Stellenangebote um +4.4% im Finanzdienstleistungssektor steht in Kontrast zum generellen Rückgang der ausgeschriebenen Stellen im August (-0.8%). Die UBS übernimmt den ersten Platz unter den Top 10 der Arbeitgeber mit den meisten Stellenausschreibungen.
Eine beachtliche Steigerung verzeichnet auch der Tourismussektor. Der Zuwachs der offenen Stellen beträgt +7.8% gegenüber Juli. Im Vergleich zum Vorjahr ergibt das eine Zunahme von +12.4%.

Im Med-Tech Sektor beträgt die Zunahme der Stellenangebote +2.2% gegenüber dem Vormonat und +12.6% gegenüber August 2013.

In der Metallindustrie ist mit -3.8% ein Rückgang festzustellen nach einer Zunahme um +19.3% im vergangen Jahr.

Ebenfalls eine Zunahme verzeichnet der Immobiliensektor mit +5.2% gegenüber dem Vormonat bzw. +27% im Jahresvergleich.
 

Michael Page

Seit 2001 identifiziert Michael Page in der Schweiz für seine Kunden gezielt und auf deren Bedürfnisse ausgerichtet best-qualifizierte Kadermitarbeiter. Michael Page ist eine Marke von PageGroup, einem weltweit führenden, an der Londoner Börse kotierten Personalberatungsunternehmen (Aktienkürzel: MPI). In der Schweiz rekrutiert PageGroup mit den drei Marken: Page Personnel (qualifizierte Angestellte), Michael Page (mittleresbis oberes Management) und Page Executive (Führungskräfte in Interim- und Festanstellungen). PageGroup zählt weltweit 159 Niederlassungen, deren 5 in der Schweiz in Zü- rich, Genf und Lausanne.
 
Swiss Job Index

Der Michael Page Swiss Job Index misst die Zahl der ausgeschriebenen Vakanzen auf Unternehmenswebseiten in der ganzen Schweiz. Die verwendete Methodik schafft eine für den Schweizer Arbeitsmarkt einzigartige Zahlensicherheit. Eingeführt im Januar 2012 bietet der Swiss Job Index einen umfassenden Überblick über den Schweizer Arbeitsmarkt und zeigt monatlich die wichtigsten Trends auf.
 
Pressekontakte:

C-Matrix Communications


Alfred Köcher
043 300 56 50 / 079 401 71 19
[email protected]
 
PageGroup  
Guillaume Thomassin
044 563 95 83 / 078 601 17 01  
[email protected]