1st Level Support E-Banking (m/w/d)

Zürich Interim

hinzugefügt 15/02/2024

  • Schweizer Bank
  • Kommunikationstalent auf Deutsch

Firmenprofil

Derzeit suchen wir für unseren Kunden, einer Schweizer Bank, mit modernen Büroräumlichkeiten in Zürich, einen kommunikativen und kontaktfreudigen 1st Level Support E-Banking (m/w/d) mit sofortigem Start für die nächsten 2 Monate mit der Option auf eine Verlängerung oder gar Übernahme.

Stellenbeschreibung

Der Sachbearbeiter E-Banking (m/w/d) ist zuständig für einer exzellente Kundenbetreuung, um die Zufriedenheit sicherzustellen und ist dabei für die folgenden Aufgaben verantwortlich:

  • Beantwortung von Kundenanfragen auf schriftlichem und telefonischem Wege
  • Auskunftserteilung zu den E-Banking Themen
  • Schnittstellenfunktion zwischen internen und externen Abteilungen
  • Sicherstellung der Erreichbarkeit der Abteilung
  • Akkurate Umsetzung von administrativen Arbeiten

Anforderungsprofil

Um für diese Position berücksichtigt zu werden, bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder gleichwerte Ausbildung
  • Mindestens 1-2 Jahre Berufserfahrung im Kundenumfeld (Call Center, Kundendienst)
  • Stilsichere Deutschkenntnisse, jede weitere Fremdsprache ist ein Plus
  • Kontaktfreudige, flexible und belastbare Persönlichkeit
  • Hohe Lösungs- und Serviceorientierung
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit

Sonstige Informationen

Exzellente Gelegenheit den Einstieg in die Schweizer Bankenwelt.

Kontakt
Christina Beer
Referenznummer angeben
JN-022024-6336028

Zusammenfassung

Berufsfeld
Customer Service
Näheres Berufsfeld
Call Centre
Branche
Financial Services
Ort
Zürich
Vertragsart
Interim
Beratername
Christina Beer
Referenznummer
JN-022024-6336028

Die PageGroup verpflichtet sich zu Chancengleichheit, als Arbeitgeber genauso wie als Dienstleistungsunternehmen. Wir treffen Rekrutierungsentscheidungen ausschließlich basierend auf Erfahrungen und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. Diese Maxime gilt nicht nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für unsere Arbeit in der Recruiting-Branche.